Sparkassen MTB-Cup 2010 Abschlussbericht



 

06.10.2010

 

8 Rennen und 500 Mountainbiker beim

Sparkassen-MTB-Cup 2010

 

-Radsportbezirk Niederbayern vor allem im Nachwuchsbereich stark-

 

Nach 7 absolvierten Rennen sorgte am vergangenen Samstag, 2.Oktober, der Finallauf des diesjährigen Sparkassen-MTB-Cup in Böbrach für einen würdigen Abschluss. Bereits zum 10.Mal war diese MTB-Rennserie das Herzstück der Talentförderung für den Niederbayerischen MTB-Sport.

Zusammen mit dem Tschechischen Radsportverband wurde die Rennserie zum 2.Mal als Internationale Rennserie mit gemeinsamer Wertung angeboten.

Hierdurch wurden das Leistungsniveau und die Teilnehmerzahlen noch mal deutlich gesteigert. Nach 8 Rennen (davon 3 in CZ) kamen knapp 500 Aktive in die Gesamtwertung. Vor allem in den Nachwuchsklassen sind ein sehr gutes Leistungsniveau und eine hohe Leistungsdichte zu beobachten. Die Niederbayerischen Nachwuchssportler haben hierbei in den letzten Jahren deutlich aufgeholt, was auch bei den Leistungen auf nationaler Ebene bemerkbar ist.

 

Die Gesamtergebnisse und mehr Info´s unter: www.spk-mtb.de

 

                                                                                                                 

                                                                                                                       

Foto (Freund) „Die U11-Klasse weiblich in der Startphase

 

Gesamtwertung – Sortiert nach Klassen (pdf-Dateien) ..gesamt-spk-punkte 2010